Ostsee-Strandkorb

Der klassische Ostsee-Strandkorb zeichnet sich vor allem durch seine geschwungenen, runden Linien aus. Die elegante Ostseeform erinnert an die mondänen Seebäder des 19. Jahrhunderts und macht nicht nur am Strand, sondern auch auf der Terrasse oder im Garten eine gute Figur. Ein typisches Beispiel für einen traditionellen Ostsee-Strandkorb ist das Modell 'Classic' von SonnenPartner®. Unser Sortiment umfasst mehr als 40 Ostsee-Strandkörbe in vielen verschiedenen Größen, Designs und Ausstattungsvarianten.

Der klassische Ostsee-Strandkorb zeichnet sich vor allem durch seine geschwungenen, runden Linien aus. Die elegante Ostseeform erinnert an die mondänen Seebäder des 19. Jahrhunderts und macht... mehr erfahren »
Fenster schließen
Ostsee-Strandkorb

Der klassische Ostsee-Strandkorb zeichnet sich vor allem durch seine geschwungenen, runden Linien aus. Die elegante Ostseeform erinnert an die mondänen Seebäder des 19. Jahrhunderts und macht nicht nur am Strand, sondern auch auf der Terrasse oder im Garten eine gute Figur. Ein typisches Beispiel für einen traditionellen Ostsee-Strandkorb ist das Modell 'Classic' von SonnenPartner®. Unser Sortiment umfasst mehr als 40 Ostsee-Strandkörbe in vielen verschiedenen Größen, Designs und Ausstattungsvarianten.

3 von 3
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Strandkorb 'Rustikal 255 Plus', beige, Halblieger Strandkorb 'Rustikal 255 Plus', beige, Halblieger
(Stoff-Designs individuell konfigurierbar) Hochwertiger Strandkorb in Ostseeform aus nordischem Fichtenholz. Herausnehmbare Polster.
1.298,00 € * 1.398,00 € *
Versandkostenfrei
Strandkorb 'Rustikal-500 Plus Comfort', basalt-grau, Stoff-Nr. 1222, Ostsee-Strandkorb mit Bullauge Strandkorb 'Rustikal 500 Plus Comfort',...
(Stoff-Designs individuell konfigurierbar) Komfortabler XL-Strandkorb in Ostseeform mit Bullaugen. Extra breit.
1.998,00 € * 2.198,00 € *
3 von 3

Der Klassiker von der Ostsee

Wussten Sie , dass der Strandkorb schon über hundert Jahre alt ist? Natürlich besteht das Geflecht heute aus haltbaren Kuststoffbändern und nicht mehr aus Weiden oder Peddigrohr. Die zweiteilige Konstruktion aus einem Bock mit Sitzbank und dem verstellbaren Oberkorb ist aber seit ca. 1910 fast unverändert geblieben und wurde an der Ostsee entwickelt. Kein Wunder, dass der Ostsee-Strandkorb heute als die klassische Form gilt. Typisch für die Ostseeform sind der abgerundete Oberkorb und der rund-geschwungene Abschluss der Seitenteile des Strandkorbs. Bei AK gartenTRÄUME finden Sie neben traditionellen Ostsee-Strandkörben auch attraktive Varianten des Klassikes. Zum Beispiel die Modelle 'Diplomat' oder 'Grömitz' mit ihren schicken Ornamentverzierungen und den strahlenförmig geflochtenen Seitenteilen, die besonders gut zur runden Ostseeform passen. Eine tolle maritime Optik haben unsere Ostsee-Modelle aus Teak oder Mahagoni mit Bullaugen im Oberkorb. 

Zuletzt angesehen